The Fuck Hornisschen Orchestra (Deutschland)

17.07. – 18.07.

The Fuck Hornisschen Orchestra drehen jetzt völlig durch und laden zu einem Konzert voller Harmonie und Weihnachtsstimmung! Warum das Fest der Liebe nur einmal im Jahr feiern? Neben traditionellen Weihnachtsliedern, gesungen in herrlichsten Chorarrangements (zu zweit), erklingen Eigenkompositionen, die im weihnachtlichen Gewand glänzen. Dabei werden sicher nicht die gehorteten 1001 Spielzeuginstrumente fehlen – braucht man für wahre Happenings des gepflegten Schwachsinns. Meyer und Fischer nehmen das Publikum mit in einen ganz eigenen Kosmos, sind sie doch Meister der Improvisation und des Scheiterns.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

 

www.tfho.de